FKN | Fachverband für Getränkekartonverpackungen

Spatenstich Palurec GmbH

Hersteller von Getränkekartons bauen Recyclinganlage

Palurec Expo

Mit einem symbolischen ersten Spatenstich hat die Palurec GmbH den Bau einer Verwertungsanlage zur Rückgewinnung von Kunststoffen und Aluminium aus Getränkekartons begonnen. Ab Mitte 2020 sollen auf dem Gelände des Chemieparks Köln-Knapsack marktfähige Sekundärrohstoffe erzeugt werden.

Weiterlesen

Neuer Recyclingstandard

Wie recyclingfähig ist ein Getränkekarton?

Fotolia_107859355_web

Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) hat im Juni den Entwurf einer "Orientierungshilfe zur Bemessung der Recyclingfähigkeit von Verpackungen" veröffentlicht. Er soll den Dualen Systemen helfen, Gebührenmodelle zu entwickeln, die gut recycelbare Verpackungen fördern. Er ist aber vor allem wichtig für alle, die recyclinggerechte Verpackungen entwickeln, herstellen und vertreiben wollen.

Weiterlesen

FSC-Zertifizierung in Schweden

Andere Wälder, andere Sitten

AktseNjunnes_dec09-160_FullRes_CJUTSI_belongs-to-FSC_sweden

Seit diesem Jahr werden für die Herstellung von Getränkekartons weltweit ausschließlich FSC-zertifizierte Rohstoffe eingesetzt. Ein Teil davon stammt aus Schweden. Kritik am schwedischen FSC-Standard hört man immer wieder. Eine Reportage von Sebastian Christ geht dem auf den Grund.

Weiterlesen

weitere Meldungen

Presseschau

  • 21. März 2019
    Plastikmüll im Meer: Jeder Zweite in Deutschland gibt sich selbst die Schuld
    Online-Zeitung
  • 27. September 2018
    Lebensmittelkarton Ifeu-Studie bescheinigt Tetra Recart gute Ökobilanz
    Fibers in Process
  • 27. September 2018
    Kommt jetzt das Müll-Monopol?
    Die Welt
  • 06. September 2018
    Neues Verpackungsgesetz : Register für weniger Plastikmüll
    Der Tagesspiegel

Alle Meldungen